baner mct
 

 

PANOPTIKUM


 

 
Das Neue Programm des Makal-City-Theates. Präsentiert von Peter Makal und seinem Ensemble.
 
plagataquaviva Schon in der Antike hat die macht der griechischen Götter die Menschen zu sportlichen Ambitionen verleitet. Sport von damals bis heute parodiert, voller Schwung und Gegensätze - eine Mischung aus Pantomime, Tanz und Show. Eine Reise aus der Vergangenheit in die Zukunft, von der Akropolis bis zu den Europa-Leichtathletikmeisterschaften 1986 in Stuttgart. Sport von einer ganz anderen Seite betrachtet, nämlich verfremdet in Spaß und Witz, Komik und Humor. Szenen aus dem Leben der Bewegung mit allem Vorbereitungen, Anstrengungen, Siegen und Niederlagen. Lustige Parodien von Zeus bis zu den heutigen Clowns prägen das 2stündige Programm. Egal ob als Tanz, Zuschauer, Tierdressur, Olympiade oder Bürogymnastik, alles ist von der Faszination der bewegung ergriffen. Sogar die Wetterfrösche versuchen das ewige Rätsel der turbulenten Wettervohersagen zu lösen. Panoptikum, eine pantomimische Show mit viel Phantasie, Unterhaltung, Musik, Komik, Charakteren und Chaos.
  Regie: Peter Makal / Uraufführung ist traditionsgemäs an Silvester 1985.
 
 
 
 
 
 

 

 

Copyright © Makal City Theater, Postfach 103114, 70182 Stuttgart, Deutschland / E-mail: makal.city.theater@gmail.com